21. Jahrhundert

2019

11.10.2019 - GZ berichtet über "westerode.org"

der kompletten Artikel befindet sich auf der Goslarschen.

Das erste Haus im 2. Bauabschnitt vom Nicolairing entsteht.

08.10.2019 - "Westerode - Bad Harzburg" sagt: Vielen Dank!

05. - 06.10.2019 - Kürbisfest auf dem Hof Buritz

Viele Besucher bedauern es sehr, dass es das letzte Kürbisfest, von Konrad Buritz organisiert, gewesen ist. Damit verschwindet leider eine liebgewordene Tradition aus Westerode.

Danke für die schönen Zeit zum "ErnteDank-Fest" 

01.10.2019 - Spontane Müllsammlung von ein paar Westerödern.

Immer noch glauben "Einige", sie können ihren Unrat überall verstreuen und liegen lassen. Wenn nicht "Andere" Initiative zeigen und den Müll aufheben, dann würden sich sicher "Einige" bei den "Anderen" noch beschweren - "wie sieht es hier nur aus?!?!"

Danke an die Sammler.
Foto: Tristan Seiler

30.09.2019 - SKANDAL - Westerode Duderstadt beansprucht unsere Kirche

Screenshot - Onlinehändler

30.09.2019 - Empörung über den Kahlschlag am Rückhaltebecken.

...weiter auf Facebook
Foto: Wencke Ahäuser

29.09.2019 - historische Luftaufnahmen gefunden

Blick auf Kirchstr. und Hirtenplatz

28.09.2019 - westerode.org geht online

20.09.2019 - Weinfest organisiert vom Kirchenvorstand
13.09.2019 - Oktoberfest vom TSV Westerode

11.09.2019 - Sauerstoffzufuhr im Dorfteich. Hilfsaktion der Freiwilligen Feuerwehr Westerode. Dafür - herzlichen Dank

02.09.2019 - Bürgerbedenken geplantes Baugebiet Kirchenfeld Süd-Ost

16.08.2019 - www.westerode.org wird gegründet
11.08.2019 - Picknick der Kirchengemeinde

31.07.2019 - Teichralle im Wasserrückhaltebecken

Foto: Konrad Buritz

28.07.2019 - Artischockenblütenfest
14.07.2019 - Deutscher Meister SH1 und SH2
22.06.2019 - 2. Sommerfest der Institutionen & Vereine

21.06.2019 - Ein Schwarzstorch lässt sich nieder

Fotos: Konrad Buritz

06.06.2019 - Der Hund ist wieder da
28.05.2019 - Kuchen im Wahllokal

26.05.2019 - Die Bürgermeisterwahl ist gelaufen

12.05.2019 - Zeckenalarm
30.04.2019 - Walpurgisfeier TSV Westerode
23.04.2019 - Suchmeldung - Uhrenverlust (erfolgreich)

21.04.2019 - Osterfeuer an der “Alten Badeanstalt”

18.04.2019 - Suchmeldung - Jobvergabe (erfolgreich)
13.04.2019 - Suchmeldung - Der Kater ist wieder Zuhause
31.01.2019 - 200 Likes auf "Westerode - Bad Harzburg"
26.01.2019 - Bäcker Stübig Cup
Januar 2019 - Einbruchserie in Westerode

Frühjahr 2019 - Im Nicolairing werden weitere 25 Grundstücke im 2. Bauabschnitt erschlossen und werden ab ca. Oktober 2019 bebaubar sein.


2018

15.12.2018 - Weihnachtsmarkt im Kastanienhof
15.10.2018 - Eröffnung des “Jump und Fun Park”
06.10.2018 - Kürbisfest
28.09.2018 - Oktoberfest TSV Westerode
23.07.2018 - Suchmeldung - Der Kater ist wieder Zuhause
10.07.2018 - Toxische Kräuter in Westerode
26.06.2018 - WM-Gruppenfinale (vergeigt) im Krodoland

09.05.2018 - Swingolfer landen auf Platz 2
05.05.2018 - 100 Likes auf "Westerode - Bad Harzburg"
03.05.2018 - Schwerlastverkehr “Im Kirchenfelde”

30.04.2018 - Walpurgisfeier TSV Westerode

21.04.2018 - "Haushalts-Löschkübel-Aktion" der Feuerwehr

01.04.2018 - Osterfeuer an der “Alten Badeanstalt”

03.03.2018 - Eisfest 2018
01.03.2018 - Start der FB-Seite “Westerode - Bad Harzburg”


2016

Im Januar 2016

In Westerode entsteht das Baugebiet „Nicolairing“ mit insgesamt 56 Bauplätzen. Die Entwicklung erfolgt in zwei Bauabschnitten. Erschließung des 1. Bauabschnitt mit 31 Bauplätze.


2015

01. - 06.09.2015 - Dorffest

… mehr zum Dorffest 2015

2011


2010

03. - 05.09.2010 - Dorffest

… mehr zum Dorffest 2010

2005

02. - 04.09.2005 - Dorffest

… mehr zum Dorffest 2005

2004

Juni 2004 - Teilnahme am Wettbewerb "Unser Dorf soll schöner werden"


2000

Im Neubaugebiet "Im Kirchenfelde" entstehen die Ersten von 48 neuen Häusern.

Die Bagger waren kaum angerollt, da fand ein Anwohner einen toten Feldhamster auf dem Baugrund. Die stehen unter Naturschutz. Untersuchungen des Geländes ergaben aber keinen Hinweis auf eine ganze Population. Ein Beamter soll später gesagt haben, auf der Hamsterleiche hätte man das Schildchen von der Tierhandlung lassen können.